Ultracoat Metal Guard ist eine sehr lang haltbare Keramikbeschichtung zum Schutz der Oberfläche und zur Erhaltung der Sauberkeit. Perfekt für jede Art von Metall. Es hat starke hydrophobe Eigenschaften, wodurch es Schmutz und Bremsstaub abweist. Die Beschichtung ist temperaturbeständig bis zu 800 Grad.

Ultracoat Metal Guard eignet sich nicht nur für Alufelgen sondern auch für verchromtes, poliertes Aluminium, Auspuffrohre oder Bremssattel.

  • Hat starke hydrophobe Eigenschaften
  • Perfekt für jede Art von Metall
  • Sorgt für extremen Hochglanz
Verfügbare Kapazitäten
  • 30ml
Tipps
  • Sie sollten die Beschichtung nicht im Freien und bei direkter Sonneneinstrahlung auftragen.
  • Die perfekten Anwendungsbedingungen sind Temperaturen im Bereich von 18-22°C und eine Luftfeuchtigkeit von 50-70%.
  • Wenn die Temperatur und Luftfeuchtigkeit höher sind, härtet die Beschichtung schneller aus und Sie sollten bereit sein, den Überschuss schneller abzupolieren.
  • Verwenden Sie immer ein neues Mikrofasertuch. Diese sollten Sie in ausreichender Menge vorrätig haben, um sie während der Anwendung häufig wechseln zu können.
  • Bei richtiger Beleuchtung auftragen.
  • Tragen Sie die zweite Schicht unmittelbar nach der ersten auf, um die Beschichtungsleistung zu verbessern.
  • Lassen Sie die Beschichtung mindestens 24 Stunden lang vollständig aushärten. Die erste Wäsche sollte erst 7 Tage nach der Anwendung erfolgen.
Eigenschaften
  •  Standzeit: Bis zu 2 Saisons
  • Oberflächen: Für alle Metalloberflächen
  • Farbe: farblos
  • Beschichtungsdicke: 2-3 μm / 1 Schicht
  • Gebinde: 15ml / 30ml
  • Wassertropfen auf dem Lack: bis 97-100°
  • Temperaturbeständigkeit: 800°C
  • Aushärtezeit: Empfohlen 24h Minimum 12h
  • Chemische Beständigkeit: 12,5 > pH > 2,5
Anwendung
  • Bereiten Sie die Beschichtung, Auftragspads und einige Mikrofasertücher vor.
  • Auf ausreichende Belüftung sowie Arbeitsschutz (Handschuhe) achten
  • Benetzen Sie das Applikationspad mit dem Produkt.
  • Versuchen Sie, es sparsam aufzutragen und gut zu verteilen.
  • Es ist möglich einen Abschnitt mehrmals zu behandeln.
  • Nach 2 Minuten auf schlieren prüfen und ggf. mit Mikrofasertuch entfernen.
  • Zum Aushärten mindestens 12 Stunden einwirken lassen.
Vorbereitung
  • Die Oberfläche sollte vollständig sauber und dekontaminiert sein.
  • Alte Beschichtungen, Wachse und andere Lasuren müssen vor dem Auftragen entfernt werden.
  • Bei Kratzern, Swirls oder Hologrammen sollte die Oberfläche maschinell poliert werden.
  • Die Oberfläche muss mit Ultracoat Finest Wipe oder IPA ordnungsgemäß entfettet werden. Wir empfehlen eine zweite Entfettung, um die Oberfläche optimal für den Auftragsprozess vorzubereiten.
ICH MÖCHTE IHRE PRODUKTE AUSPROBIEREN!
ICH BRAUCHE WEITERE INFORMATIONEN
facebook-icon instagram-icon summary-faq-no summary-faq-yes logo-svg contact-icon-phone contact-icon-email contact-icon-location product-bottle-30ml product-bottle-50ml product-bottle-100ml product-bottle-90ml product-bottle-200ml product-bottle-500ml product-bottle-5l menu-icon home-box-shop home-box-b2b