Ceramic Breeze

Zurück zu den Produkten

Ahoi! Wir präsentieren eine brandneue, revolutionäre Keramikbeschichtung für Bootsbesitzer, die ihr Jetboot glänzend und geschützt lieben!

Ultracoat Ceramic Breeze basiert auf derselben Technologie, die wir in unseren anderen Premium-Keramikbeschichtungen verwenden, ist jedoch speziell für Gelcoats, Meeresoberflächen und Yachten geeignet, die über einen längeren Zeitraum im Wasser bleiben.

Ihr Boot hat einen hervorragenden Schutz gegen raue Elemente. Bei unseren Tests auf rauen norwegischen Gewässern verhinderten nur 2 Schichten der Beschichtung den Rumpf über 2(!) Saisone vor Beschädigungen!

Im Gegensatz zu herkömmlichen Klarlacken auf Autos ist ein Gelcoat aufgrund seiner porösen Oberfläche anfälliger für Oxidation und Verunreinigungen. Um sie auch bei fabrikneuen Booten zu verhindern, benötigt das Gelcoat einen wirksamen und schützenden Schild, den Ceramic Breeze bietet.

Vergessen Sie schwer zu entfernende Dieselflecken auf Ihrem Rumpf und genießen Sie einen schönen Glanz und eine Tiefe in der Farbe Ihres Bootes. Höchster Schutz vor Oxidation, Verwitterung, Algenwachstum und schädlichen UV-Strahlen ist der Bonus, den Sie mit Ultracoat Ceramic Breeze erhalten.

  • Ideal für Gelcoat Oberflächen
  • Standzeit: 1 Schicht – 1 Saison / 2 Schichten bis zu 2 Saisons
  • Chemische Beständigkeit: 12,5 > pH > 2,5
  • Temperaturbeständigkeit: 250°C
Verfügbare Kapazitäten
  • 100ml
Tipps
  • Sie sollten die Beschichtung niemals bei direkter Sonneneinstrahlung auftragen.
  • Vermeiden Sie es, bei einer Temperatur über 30 Grad zu arbeiten.
  • Verwenden Sie immer ein neues Mikrofasertuch. Diese sollten Sie in ausreichender Menge vorrätig haben, um sie während der Anwendung häufig wechseln zu können.
  • In kleinen Bereichen auftragen. Wir empfehlen, die Paneele in Abschnitte von 1 m² aufzuteilen, um eine sichere und einfache Anwendung zu gewährleisten.
  • In der richtigen Beleuchtung auftragen.
  • Lassen Sie die Beschichtung mindestens 24 Stunden lang vollständig aushärten.
Eigenschaften
  • Standzeit: 1 Schicht – 1 Saison / 2 Schichten bis zu 2 Saisons
  • Oberflächen: Für Gelcoat Oberfläche
  • Farbe: farblos
  • Gebinde: 100ml
  • Wassertropfen auf dem Lack: bis 97-100°
  • Temperaturbeständigkeit: 250°C
  • Aushärtezeit: Empfohlen 24h Minimum 12h
  • Chemische Beständigkeit: 12,5 > pH > 2,5
Anwendung
  • Tragen Sie eine dicke Schicht Ceramic Breeze im Kreuzschraffurverfahren auf ca. 1 qm Fläche auf einmal auf.
  • Warten Sie ca. 1 Minute und entfernen Sie den Großteil des Produkts vorsichtig mit einem Mikrofasertuch. Anschließend mit einer sauberen Mikrofaser die Reste der Beschichtung abwischen und das perfekte Finish erzielen.
  • Eine zweite Schicht kann unmittelbar nach der ersten aufgetragen werden.
  • Lassen Sie die Beschichtung mindestens 24 Stunden aushärten. Die Beschichtung sollte während dieser Zeit nicht mit Wasser oder Chemikalien in Berührung kommen.
Vorbereitung
  • Waschen Sie den Rumpf gründlich mit Ultracoat Master Wash und Shampoo+. Stellen Sie sicher, dass die Oberfläche danach vollständig sauber und trocken ist.
  • Alte Beschichtungen, Wachse und andere Lasuren müssen vor dem Auftragen entfernt werden.
  • Bei Kratzern, Swirls oder Hologrammen sollte die Oberfläche maschinell poliert werden.
  • Die Oberfläche muss mit Ultracoat Finest Wipe oder IPA ordnungsgemäß entfettet werden. Wir empfehlen eine zweite Entfettung, um die Oberfläche optimal für den Auftragsprozess vorzubereiten.
ICH MÖCHTE IHRE PRODUKTE AUSPROBIEREN!
ICH BRAUCHE WEITERE INFORMATIONEN
facebook-icon instagram-icon summary-faq-no summary-faq-yes logo-svg contact-icon-phone contact-icon-email contact-icon-location product-bottle-30ml product-bottle-50ml product-bottle-100ml product-bottle-90ml product-bottle-200ml product-bottle-500ml product-bottle-5l menu-icon home-box-shop home-box-b2b